Myriane Angelowski · Schriftstellerin


Autorin

Meine nächsten Lesungen

11.10.2019 Köln

Lesung aus Porzellankind im Gemeindezentrum der Markuskirche
Martin-Luther-Str. 36     51145 Köln Beginn: 19 Uhr – weitere Informationen folgen…

 


Meine nächsten Krimi-Seminare

05.04.2019 Jahresgruppe

Wir treffen uns von 10 Uhr bis 18 Uhr in den Räumen in Köln-Ehrenfeld. Das Thema lautet: Figurenentwicklung. Bei diesem Kurs handelt es sich um eine geschlossene angeleitete Gruppe für Autorinnen und Autoren. Wir treffen uns mehrmals im Jahr und bestimmen die Themenauswahl selbst.

6.-7.07.2019 Krimiseminar „Papierleichen“ Köln AUSGEBUCHT

Inhalt: Sie begeistern sich für das Genre „Krimi“, spielen mit dem Gedanken, selbst eine Idee zu Papier zu bringen, haben eventuell die ersten Seiten/Kapitel geschrieben, benötigen weitere Grundlagen oder „hängen fest“. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den handwerklichen Grundlagen des Schreibens. Wie wird aus einem vagen Einfall ein Manuskript/ Plotentwicklung? Wie entwickele ich interessante Figuren? Welche Bedeutung hat der Anfang? Wie behalte ich den Überblick bei mehreren Handlungsträngen? Welche Spannungselemente gibt es? u.v.m. Ort: Venlorerstraße/ Köln Zeit: Sa./So. jeweils 10 Uhr-17 Uhr (inklusive Pausen). Teilnehmer/innen: Maximal 8 Personen – Sie haben noch Fragen? Dann schreiben Sie mir einfach eine Email und wir besprechen die Feinheiten zu Preisen, Rahmenbedingungen usw. Die Teilnehmenden werden nach Eingang der Emails berücksichtigt.

14.07.2019 Jahresgruppe

Wir treffen uns von 10 Uhr bis 18 Uhr in unseren neuen Räumlichkeiten in Köln-Deutz! Das Thema lautet: Recherche. Bei diesem Kurs handelt es sich um eine geschlossene angeleitete Gruppe für Autorinnen und Autoren. Wir treffen uns mehrmals im Jahr und bestimmen die Themenauswahl selbst.


 

Mein Thriller PORZELLANKIND erscheint am 19.09.2019

https://www.emons-verlag.com/media/images/cover/thumbs2/978-3-7408-0607-1_418.jpg

Klappentext: Ellis ist ein phantasievolles Kind. Leise und einsam bewegt sie sich durch die Villa der Eltern. Denn ihre Mutter erträgt keine Nähe. Und keinen Lärm. Ellis’ Bruder ist ein Schreikind. Sein Gebrüll wird zur familiären Belastung – bis er schließlich für immer verstummt. Wer ist dafür verantwortlich? Schritt für Schritt entwickelt sich zwischen Ellis und ihrer Mutter ein psychologisch hochkomplexes Intrigenspiel, bis Ellis erkennt, dass es mehr als eine Wahrheit gibt. Sie beschließt, abzurechnen. Bedingungslos …

288 Seiten – ISBN 978-3-7408-0607-1 – Euro 12,95 [D] – Emons Verlag Köln

 

++ Mein 6. Kriminalroman ist erschienen ++

DIE DUNKLEN STRASSEN VON KÖLN        

Emons Verlag 2018 ISBN 978-3-7408-0279-0 ca. 330 Seiten 11,90 €

 

 

 

Alexandra Ringendahl führte mit mir das Interview zu DIE DUNKLEN STRASSEN VON KÖLN. Es erschien am 05. Mai 2018 im Kölner Stadtanzeiger.https://www.ksta.de/koeln/-die-dunklen-strassen-von-koeln–neuer-koeln-krimi-spielt-im-obdachlosen-milieu-30121308

Interview zu  DIE DUNKLEN STRASSEN VON KÖLN mit Herrn Schröer von DOMRADIO Köln 23.04.2018 https://www.domradio.de/node/277523

Interview mit Christina Löw für die Sendung Studio Eck „Rheintime“, gesendet am 05.10.2018 RadioKöln https://www.studioeck.de/podcast