Myriane Angelowski · Schriftstellerin


Autorin

Meine nächsten Lesungen

Information zu Veranstaltungen!

Sollten Sie Interesse an einer Lesung/ Event mit mir haben, dann kontaktieren Sie ab sofort gerne Frau Charlotte Zeiler von der Agentur #buchagentin https://www.charlotte-zeiler.de/

 

Lesungen/Seminare/Termine:

25.11.2022 Köln Ehrenfeld Benefitz-Lesung in der Galerie Eyegenart

Nach einem Einbruch in die Galerie haben sich fünf Autor*innen spontan bereit erklärt, den entstanden finanziellen Schaden durch Ihren Lesebeitrag zu minimieren. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Es lesen: Myriane Angelowski, Isabella Archan, Edith Niedieck, Elke Pistor und Thomas Kiehl. Moderation: Gabriele Hammelrat.

Rothehausstr. 14 in 50823 Köln, Einlass ab 18. 00 Uhr, die Lesung beginnt um 19.00 Uhr

09.09.2022 Stadt Hilden Spannung, Gänsehaut und jeder Menge Humor – Mit: Brigitte Glaser, Nadine Buranaseda, Myriane Angelowski und Isabella Archan – Stadtbücherei Hilden Nove-Mesto-Platz 3 in 40721 Hilden weitere Informationen  https://www.hilden.de/sv_hilden/Besser%20lernen/B%C3%BCcherei/Neues/Lesung/

26.08.2022 Düren ‚Ladies Crime Night‘ im Rahmen des ‚Sommertheater Düren‘ mit Isabella Archan, Elke Pistor, Myriane Angelowski, Anja Puhane, Christiane Dieckerhoff, Fenna Williams, Cornelia Eses, Jutta Wilbertz – Haus der Stadt Foyer des Theaters Düren Rudolf-Schock-Platz in 52349 Düren Beginn: 20 Uhr

31.03.2022 Lesung aus Porzellankind – Sechs Autor:innen lesen BENEFIZ für die Ukraine. 19.30 Uhr Ephianiaskirche Erlenweg 39 in 50827 Köln

17.10.2021 Lesung aus ‚Der Werwolf von Köln‘ 15 Uhr Gut Leidenhausen Köln

05.09.2021 Krimi meets ‚Kölsche Tön‘ Lesung aus ‚Jenseits des Rheins‘ und Musik mit Richard Draga im Rahmen der Cologne Pride Ort: Barcelon Pipinstr. 3  Köln-City

07.06.2021 Lesung JVA Köln Porzellankind

18.07.2021 Lesung im Rahmen des Kunstprojekts „Das Portrait…  zeig dein Gesicht… der alte Mensch im Augen-Blick“ (weitere Infos unter TERMINE)

28.08.2021 Kölner Schreibgruppe

01.09.2021 Lesung Restaurant Traubenwirt St. Augustin Jenseits des Rheins

05.09.2021 Lesung im Bar/Restaurant ‚Barcelon‘ Köln Jenseits des Rheins

12.09.2021 Lesung im Rahmen des Kunstprojekts „Das Portrait… zeig dein Gesicht… der alte Mensch im Augen-Blick“ !!AUSVERKAUFT!!

06.10.2021  Lesung im Rahmen der Bickendorfer-Krimitage aus Jenseits des Rheins in der Epiphaniaskirche Erlenweg 39 in 50827 Köln Einlass 18.30 Uhr Beginn 19.30 Uhr 12€ Weitere Informationen https://kultur-im-veedel.de/2021/08/12/bickendorfer-krimitage-und-die-ausstellung-moerderische-malerei-ab-20-09-2021/

10.10.2021 Lesung im Rahmen des Kunstprojekts „Das Portrait… zeig dein Gesicht… der alte Mensch im Augen-Blick“ Weitere Informationen unter https://www.ellenschiller.de/aktuelles/

17.10.2021 Lesung „Gut Leidenhausen“  Der Werwolf von Köln

6./7.11.2021 Krimiseminar/ Papierleichen I.

10.11.2021 Lesung Düxer 1/4 Kultur Jenseits des Rheins (weitere Informationen folgen)

10.12.2021 Lesung Dorsten Jenseits des Rheins

 

 

 

Crime Cologne Award 2020

Mein Thriller PORZELLANKIND steht auf der Longlist des Crime Cologne Award 2020! 

 

 

 

 

 

                           


Meine nächsten Krimi-Seminare

No posts found.
 
 
Porzellankind nominiert.

Mein Thriller wurde unter 600 Titeln unter die letzten zwölf Bücher gewählt. Als Publikumspreis im wahrsten Sinne des Wortes bietet „Bloody Cover“ allen Abstimmungswilligen die Möglichkeit ihren persönlichen Favoriten auszuzeichnen. Vom 4.2.2020 bis 31.3.2020 in zahlreichen Bibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz oder online unter https://www.krimi-forum.de/?p=2035#more-2035

 

PORZELLANKIND THRILLER 2019

Ellis ist ein phantasievolles Kind. Leise und einsam bewegt sie sich durch die Villa der Eltern. Denn ihre Mutter erträgt keine Nähe. Und keinen Lärm. Ellis’ Bruder ist ein Schreikind. Sein Gebrüll wird zur familiären Belastung – bis er schließlich für immer verstummt. Was ist geschehen? Schritt für Schritt entwickelt sich zwischen Ellis und ihrer Mutter ein verstörendes Intrigenspiel, bis Ellis erkennt, dass es mehr als eine Wahrheit gibt. Sie beschließt, abzurechnen. Bedingungslos …
Tiefe Abgründe von Liebe und Hass, Sehnsucht und Hoffnung ISBN 978-3-7408-0607-1 ebook 978-3-96041-505-3

 

Alexandra Ringendahl führte mit mir das Interview zu DIE DUNKLEN STRASSEN VON KÖLN. Es erschien am 05. Mai 2018 im Kölner Stadtanzeiger.https://www.ksta.de/koeln/-die-dunklen-strassen-von-koeln–neuer-koeln-krimi-spielt-im-obdachlosen-milieu-30121308

Interview zu  DIE DUNKLEN STRASSEN VON KÖLN mit Herrn Schröer von DOMRADIO Köln 23.04.2018 https://www.domradio.de/node/277523

Interview mit Christina Löw für die Sendung Studio Eck „Rheintime“, gesendet am 05.10.2018 RadioKöln https://www.studioeck.de/podcast